Datenschutz-Bestimmungen

DATENSCHUTZRICHTLINIEN FireTMS

Die Datensicherheit in der TLS-Branche ist von großem Wert. Daher bemühen wir uns, dass die Privatsphäre unserer Kunden und Website-Benutzer mit vollem Respekt behandelt und gemäß den geltenden Standards geschützt wird. Nachfolgend sind die Grundsätze angeführt, denen wir folgen.

  1. Da unsere Kunden uns ihr volles Vertrauen schenken, nutzen wir ihre Daten stets ehrlich und transparent.
  2. Jede Person, die uns ihre personenbezogenen Daten anvertraut hat, hat das Recht, umfassend darüber informiert zu werden, wie wir ihre persönlichen Daten nutzen. Wir informieren Sie gerne über die von uns gesammelten Daten, wie wir sie verwenden und an wen wir sie übertragen, und geben Informationen über Unternehmen, an die Sie sich wenden können, wenn sich unser Wissen als unzureichend herausstellt.
  3. Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte umgehend per E-Mail an: kontakt@firetms.com
  4. Wir ergreifen alle unserer Meinung nach gerechtfertigten Maßnahmen, um die Daten vor missbräuchlicher Verwendung zu schützen und zu sichern.
  5. Wir halten alle geltenden Datenschutzgesetze und -standards ein und verpflichten uns mit den Datenschutzbehörden zusammenzuarbeiten.

FireTMS Datenschutz-Bestimmungen 

Um Ihnen das Navigieren durch die von uns erstellten Bestimmungen zu erleichtern, haben wir sie in Abschnitte unterteilt und ein Glossar mit Begriffen dafür erstellt, die wir auf eine Weise verwenden, die für jeden Benutzer lesbar ist.

Inhaltsverzeichnis 

  1. Definitionen 
  2. Dank Ihrer Informationen können wir hilfreich sein
  3. Wir möchten Ihre Bedürfnisse kennen lernen 
  4. Sie entscheiden über Ihre personenbezogenen Daten 
  5. Wie geben wir Informationen weiter? 
  6. Sicherheit Ihrer Daten 
  7. Nur die gemeinsame Vorsicht schützt Ihre personenbezogenen Daten 
  8. Cookies
  9. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf 

Definitionen 

Personenbezogenen Daten – Dies sind alle Kunden- und Benutzerdaten, die gemäß der DSGVO und dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten definiert wurden und die Sie in das FireTMS-Programm importieren oder uns über den Service zur Verfügung stellen;

FireTMS – Das sind wir, FireUp Software sp. z o. o. mit Sitz in Rybnik, Adresse: ul. 3 Maja Nr. 30 Lokal 6.1, 44-200 Rybnik, eingetragen im Unternehmerregister des Amtsgerichts in Gliwice, X Wirtschaftskammer des staatlichen Gerichtsregisters unter der Nummer 0000489669, Steuernummer (NIP): 6342819462;

Konto – Dies ist ein individuelles Profil, das für Sie erstellt wird, wenn Sie sich zum ersten Mal beim Programm anmelden. Über das Konto können Sie die Programmfunktionen und -ressourcen nutzen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden;

Bestimmungen – Sie lesen sie gerade. Es handelt sich um eine Reihe von Grundsätzen, Regeln und Erfahrungen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten;

Programm – mit seiner Hilfe können Sie Transport- und Speditionsaufträge sowie zugehörige Dokumente bearbeiten. Es handelt sich um ein IT-System, das online unter https://app.firetms.com/ über moderne Webbrowser verfügbar ist und im Software as a Service-Modell funktioniert (Sie müssen es nicht auf Ihrem Computer installieren);

Verarbeitung – Dies sind die Vorgänge, die wir mit personenbezogenen Daten ausführen. Unter Verarbeitung verstehen wir Aktivitäten wie das Sammeln, Aufzeichnen, Speichern, Bearbeiten, Ändern, Teilen und Löschen personenbezogener Daten, insbesondere solche Vorgänge, die zur optimalen Nutzung des Programms führen;

Geschäftsbedingungen – In diesem Dokument definieren wir die Nutzungsbedingungen für die Website und das Programm. Sie können die aktuelle Version der Geschäftsbedingungen lesen, indem Sie hier klicken;

Website – Dies ist unsere Unternehmenswebsite, die Sie unter www.firetms.com finden; 

DSGVO – Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG;

Gesetz – Dies ist das polnische Gesetz vom 10. Mai 2018 zum Schutz personenbezogener Daten.

Undefinierte Begriffe, die mit einem Großbuchstaben geschrieben sind, haben die Bedeutung, die ihnen durch die FireTMS-Geschäftsbedingungen gegeben wird, die unter der Internetadresse: https://firetms.com/pl/regulamin (im Folgenden: Geschäftsbedingungen) verfügbar sind. 

Dank Ihrer Informationen können wir hilfreich sein

Beim Surfen auf der Website erfassen unsere Server automatisch die von Ihrem Browser gesendeten Informationen und die in den Systemprotokollen enthaltenen Informationen. Diese Informationen können Daten wie E-Mail-Adressen, IP-Adressen, Browsertyp, die Website, die unmittelbar vor dem Aufrufen unserer Website oder des Programms besucht wurde, und andere Daten enthalten. Die über die Benutzer der Website gesammelten Daten erlauben keine direkte oder indirekte Identifizierung.

FireTMS verwendet diese Daten nur zur Anpassung des angezeigten Inhalts, um die höchste Qualität der bereitgestellten Dienste sicherzustellen, sowie für statistische, technische, Werbe- und Funktionszwecke. Dadurch können wir die Website individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Wir respektieren Ihre Wahl, daher ist die Angabe personenbezogener Daten immer freiwillig. Denken Sie jedoch daran, dass wir den angezeigten Inhalt nicht anpassen, Ihnen die gewünschten Informationen nicht senden oder Verträge mit Ihnen nicht abschließen können, wenn Sie die von uns angeforderten personenbezogenen Daten nicht angeben.

Wir verbessern ständig die Website und das Programm, deswegen können bei deren Nutzung  automatisch verschiedene Informationen über Personen, die den Browser nutzen, auch über Sie, gesammelt werden.

Zu diesem Zweck können wir auch Cookies verwenden. 

Die Website sammelt nicht immer automatisch Informationen über Sie, aber wenn dies der Fall ist, werden wir Sie immer darüber informieren.

Wir möchten Ihre Bedürfnisse kennen lernen 

Damit unsere Zusammenarbeit reibungslos verläuft, müssen wir uns kennenlernen. Sie wissen bereits alles über uns und wenn Sie mehr erfahren möchten, kontaktieren Sie uns über die am Ende der Bestimmungen angegebenen Kontaktdaten.

Wir möchten Sie besser kennen lernen, deshalb: 

  1. sammeln wir bei der Nutzung der Website Daten über Sie: (a) IP-Adresse, (b) Domain, (c) Browser-Identifikationsdaten sowie (d) Betriebssystemtyp und (e) Standort 
  2. können wir Sie um folgende Daten bitten: (a) Vorname, (b) Nachname (c) E-Mail-Adresse (d) Telefonnummer (e) Position, wenn Sie uns über die auf der Website verfügbaren Formulare kontaktieren;
  3. werden während der Nutzung des Programms automatisch Informationen über die vom Programmbenutzer durchgeführten Aktivitäten gesammelt, um den Verlauf wiederzugeben, den reibungslosen technischen Support zu gewährleisten und zu statistischen Zwecken.
  4. werden bei der Nutzung unserer sozialen Netzwerke (Linkedin, Facebook, Instagram) automatisch Daten (Standort, IP, Betriebssystem) erfasst, die zu statistischen und Werbezwecken erfasst werden. Am wichtigsten ist es, Ihnen interessante Inhalte und angepasste Werbung anzuzeigen. 
  5. können wir Sie um folgende Daten bitten: (a) Vorname (b) Nachname (c) E-Mail-Adresse (d) Telefonnummer (e) Firmenname, wenn Sie das Kontaktformular, das in der Werbung bei Facebook, Linkedin enthalten ist, ausfüllen; 
  6. wenn Sie unser Kunde werden möchten, werden wir Sie um Daten bitten, die für die Anmeldung des Kontos erforderlich sind (der detaillierte Umfang der zur Vertragserfüllung gesammelten Daten ist in den Geschäftsbedingungen festgelegt).
  7. Während der Nutzung  der FireTMS-Driver App erfassen wir folgende Daten über Sie: (a) Telefonnummer des Nutzers, (b) Standort

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden wir deren Administrator im Sinne von Artikel 4 Punkt 7 DSGVO. 

Damit Sie keine Zweifel haben – der Administrator der persönlichen Daten ist FireUp Software Sp. z o. o. mit Sitz in Rybnik, Adresse: ul. 3 Maja Nr. 30 Lokal 6.1, 44-200 Rybnik, eingetragen im Unternehmerregister des Amtsgerichts in Gliwice, X Wirtschaftskammer des staatlichen Gerichtsregisters unter der Nummer 0000489669, Steuernummer (NIP): 6342819462. 

Ihre persönlichen Daten werden von uns verarbeitet:

  • auf Grundlage des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO – wenn es für die Vertragserfüllung erforderlich ist, wenn die betroffene Person Partei ist oder wenn es erforderlich ist, vor Abschluss des Vertrags auf Ersuchen der betroffenen Person Maßnahmen zu ergreifen.
  • auf Grundlage des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO – wenn eine Verarbeitung zum Zwecke der vom Administrator oder von Dritten verfolgten rechtlich berechtigten Interessen erforderlich ist, es sei denn, diese Interessen werden durch die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person außer Kraft gesetzt, deren personenbezogenen Daten Datenschutz erfordern, insbesondere wenn die betroffene Person ein Kind ist. Als rechtlich begründete Zwecke erkannt man insbesondere die Direktvermarktung unserer Produkte oder Dienstleistungen an.
  • auf Grundlage des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO oder Artikel 18 Punkt 4 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Bereitstellung elektronischer Dienste (Gesetzblatt aus dem Jahr 2016, Nr. 0, Position 1030 mit späteren Änderungen) – im Falle einer freiwilligen Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Die Erteilung dieser Einwilligung erfolgt insbesondere durch das Markieren des Kontrollkästchens („checkbox“) neben der Einverständniserklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Die Daten unserer Kunden werden bis zum Abschluss des Vertrages verarbeitet, jedoch unter Vorbehalt  der Möglichkeit der weiteren Verwendung der genannten Daten, die:

  • notwendig sind, um Ansprüche aus der Vertragserfüllung zu verfolgen;
  • notwendig für die Zwecke der Werbung, Marktforschung und des Verhaltens und der Vorlieben von Kunden/Nutzern der Website sind, mit Zustimmung;
  • zur Bearbeitung auf Grundlage gesonderter Gesetze oder eines Vertrags zugelassen sind. 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten:

  1. um den Benutzer zu kontaktieren
  2. um Ihre Frage/Reklamation zu beantworten
  3. um Informationen über Änderungen der Geschäftsbedingungen u. Ä. zu übersenden.
  4. um die Website an Ihre Bedürfnisse anzupassen
  5. zu Marketingzwecken – um Ihnen unsere eigenen Geschäftsinformationen zu übersenden. Bevor wir solche Informationen an Sie senden, bitten wir Sie immer um Ihre Zustimmung. Sie müssen lediglich das entsprechende Feld im Formular auswählen, wenn Sie die Kontaktformulare ausfüllen.
  6. für statistische Zwecke von FireTMS. 

Sie entscheiden über Ihre personenbezogenen Daten 

Denken Sie daran, dass Sie über Umfang und Zweck der Verarbeitung entscheiden. Zu jeder Zeit haben Sie:

  • das Recht, auf den Inhalt Ihrer Daten zuzugreifen;
  • das Recht, Ihre Daten jederzeit zu korrigieren;
  • das Recht, die Ergänzung, Aktualisierung, Berichtigung personenbezogener Daten, die vorübergehende oder dauerhafte Unterbrechung ihrer Verarbeitung oder Entfernung zu verlangen, wenn diese unvollständig, veraltet, unwahr sind oder unter Verstoß gegen das Gesetz gesammelt wurden oder  nicht mehr erforderlich sind, um den Zweck zu erreichen, für den sie erhoben wurden;
  • das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken jederzeit zu widerrufen.

Der Widerruf der Zustimmung zur Datenverarbeitung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Zustimmung vor ihrem Widerruf durchgeführt wurde. Wenn festgestellt wird, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten gegen die Bestimmungen der DSGVO verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

Wie geben wir Informationen weiter 

Aufgrund der Besonderheit unserer Tätigkeit, können wir Ihre personenbezogenen Daten manchmal an andere Unternehmen übertragen oder weitergeben. Eine solche Übertragung kann erst erfolgen, nachdem wir einen Vertrag mit einem anderen Unternehmen geschlossen haben. 

Wir übertragen oder geben Ihre persönlichen Daten nicht weiter, wenn Sie diesem nicht zustimmen. Eine Übertragung oder Weitergabe führen wir nur durch, wenn Sie zuvor Ihre Zustimmung gegeben haben oder wenn dies nach den Bestimmungen des allgemein geltenden Rechts zulässig ist.

Ihre personenbezogenen Daten dürfen nur dann in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden, wenn diese Länder die Sicherheitsanforderungen für personenbezogene Daten gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr erfüllen.

Die gemäß den Bestimmungen gesammelten Daten sind ein wertvolles Untersuchungsmaterial. Daher können wir anonyme Aufstellungen und statistische Daten zum Betrieb der Website erstellen und offenlegen. Solche Aussagen sind jedoch keine personenbezogenen Daten und erlauben daher keine Identifizierung von Ihnen oder anderen Benutzern.

Sicherheit Ihrer Daten 

Wir kümmern uns um die Sicherheit aller uns anvertrauten personenbezogenen Daten, daher wenden wir eine sehr hohe Absicherung an und behandeln alle bereitgestellten Informationen vertraulich. Wir erfüllen alle Verpflichtungen, die uns als Administrator personenbezogener Daten obliegen, die sich aus den Bestimmungen des allgemein geltenden Rechts ergeben und durch unsere Erfahrung gerechtfertigt sind. 

Um die Sicherheit zu gewährleisten:

  1. verwenden wir die SSL-Verschlüsselung, 
  2. kontrollieren wir die Methoden zum Sammeln, Speichern und Verarbeiten von Informationen, einschließlich physischer Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf das System zu verhindern,  
  3. gewähren wir den Zugriff auf personenbezogene Daten nur Mitarbeitern, Auftragnehmern und Vertretern, die Zugriff auf diese Daten haben müssen, um sie für die Anforderungen des Administrators verarbeiten zu können. Darüber hinaus sind sie vertraglich verpflichtet, strikte Vertraulichkeit zu wahren, und im Falle der Nichterfüllung dieser Verpflichtungen können sie Konsequenzen tragen, einschließlich der Beendigung der Zusammenarbeit. 

FireTMS gibt die gesammelten Daten nicht an Dritte weiter, außer in Situationen, in denen dies nach den Bestimmungen des allgemein geltenden Rechts erforderlich ist, d. h. auf Ersuchen einer dazu befugten Behörde oder eines dazu befugten Gerichts. Somit werden Ihre personenbezogenen Daten von FireTMS unter anderem im Zusammenhang mit der Abwicklung abgeschlossener Verträge für die  zur Erbringung von Dienstleistungen erforderliche Zeit und für die Zeit, in der Ansprüche im Zusammenhang mit den erbrachten Dienstleistungen geltend gemacht werden können, verarbeitet. Wenn die Grundlage für die Datenverarbeitung die Zustimmung ist, verwendet FireTMS diese Daten bis zu ihrer Rücknahme. Gleichzeitig speichert FireTMS aus Gründen der Rechenschaftspflicht Daten für den Zeitraum, für den es verpflichtet ist, Daten oder Dokumente, in denen diese enthalten sind, aufzubewahren, um die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen zu dokumentieren, einschließlich der Kontrolle ihrer Leistung durch Behörden.

Nur die gemeinsame Vorsicht schützt Ihre personenbezogenen Daten 

Denken Sie daran, dass Sie sich auch selbst darum kümmern müssen, damit Ihre personenbezogenen Daten sicher sind. Bewahren Sie daher Ihre Anmeldedaten für das Programm, sowohl das Passwort als auch das Login, vertraulich auf. 

Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz (Computer) mit einer anderen Person teilen, müssen Sie sich nach Verwendung des Programms immer abmelden.

Cookies 

Wir möchten unsere Website verbessern, die Verwendung vereinfachen und sie optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen. Daher verwenden wir zusätzlich zu den Informationen, die Sie freiwillig bereitstellen, Cookies, d. h. Dateien, die IT-Daten enthalten, die auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät so gespeichert sind, dass sie beim erneuten Nutzen der Website abgelesen werden können.

Cookies dienen Ihnen und uns. Ihr Zweck ist es, den Inhalt der Website an Ihre individuellen Vorlieben anzupassen, die Nutzung der Website und ihre Individualisierung zu optimieren. Wir dagegen  können dank ihnen Statistiken über die Nutzung der Website erstellen, die es uns ermöglichen, diese ständig zu verbessern.

Cookies bewirken keine Änderungen an der Konfiguration des von Ihnen verwendeten Endgeräts. Diese Informationen werden nur verwendet, um Statistiken über die Funktionsweise der Website zu erstellen. Sie können auch externen Stellen zur Verfügung gestellt werden, jedoch nur, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn die Verarbeitung von Informationen über Cookies externen Stellen anvertraut wird. Wir verwenden auf unserer Website verschiedene Arten von Cookies:

  1. Sitzungs-Cookies – die zur Identifizierung des Nutzers im Service dienen;
  2. Statistische-Cookies – die zu statistischen Zielen dienen; 
  3. Funktionale-Cookies – die zusätzliche Systemfunktionen bereitstellen. 

Denken Sie daran, dass Sie Cookies jederzeit deaktivieren können. Unabhängig vom verwendeten Webbrowser können Sie Cookies für eine bestimmte Website sowie für alle von Ihnen besuchten Websites deaktivieren. Informationen zur Verwendung der oben genannten Option finden Sie beim Hersteller des von Ihnen verwendeten Browsers. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, auf der Website zu bleiben, ohne Cookies zu deaktivieren, stimmen Sie deren Erfassung zu. 

Wenn Sie Fragen zu Cookies haben, Antworten darauf finden Sie im Abschnitt „Hilfe“ Ihres Webbrowsers.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir sind für Sie da 

Wir unterhalten uns gerne. Wenn Sie Fragen haben oder aus einem anderen Grund Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie dies tun:

  1. unter der E-Mail-Adresse: kontakt@firetms.com;
  2. mit Hilfe des Tools, das ermöglicht Anrufe direkt auf der Website firetms.com/pl zu bestellen
  3. direkt an den Ihnen im Chat zugewiesenen Berater, der nach dem Erstellen eines Kontos im Programm zu finden ist;
  4. schriftlich an die Adresse:
    FireUp Software Sp. z o.o.
    Ul. 3 maja 30,
    44-200 Rybnik

FireTMS behält sich das Recht vor, diese Datenschutz-Bestimmungen zu ändern oder zu ergänzen. Alle solche Änderungen werden auf der Website https://firetms.com/pl/polityka-prywatnosci veröffentlicht. Wir empfehlen daher, unsere Website laufend zu besuchen und die aktuellen Nutzungsregeln der Website zu überwachen.