Case Study - ILTRANS Deutschland GmbH

System zur Automatisierung von Transport- und Speditionsaufträgen für ILTRANS Deutschland GmbH

ILTRANS

Die ILTRANS Deutschland GmbH benötigt ein System zur automatischen Erstellung von Transport- und Speditionsaufträgen. Es sollte Mitarbeitern aus verschiedenen Unternehmensabteilungen den Zugriff auf Transportdaten ermöglichen. Der Kunde ist an einer automatischen Kommunikation mit den Kunden über ein spezielles Modul interessiert.

Außerdem braucht er ein Werkzeug, das die Verwaltung der Vertragsflotte erleichtert und Ausfallzeiten minimiert. Die Software sollte über eine intuitive Benutzeroberfläche verfügen, die eine nahtlose Implementierung in neuen Unternehmensniederlassungen im In- und Ausland gewährleistet. Sie muss auch die Arbeit im Home Office ermöglichen.

iltrans 1iltrans 2iltrans 3

Die wichtigsten Kundenerwartungen

tickTransparenz der Transportdaten
tickSoftwareverfügbarkeit in der Cloud
tickAnsicht aller Dokumente unter dem Auftrag
tickErstellung von Flotten- und Kostenberichten
tickIntegration des Systems mit dem externen Buchhaltungsprogramm Datev
tickAutomatische Übermittlung von Informationen über Ladungen an Kunden

Lösung

sygnet

Die Lösung für den Kunden ist fireTMS – eine umfassende Software für Transport und Spedition, die die Automatisierung von Tätigkeiten rund um die Planung, Realisierung und Abwicklung von Transporten gewährleistet. Das System kann von mehreren Benutzern verwendet werden und den Kunden können Informationen über die Ladungen in einem eigenen Modul zur Verfügung gestellt werden. Die Software wurde in das Buchhaltungssystem Datev des Unternehmens integriert. Es ist online verfügbar und erfordert keine lokale Installation, sodass man es unabhängig vom Arbeitsplatz nutzen kann.

Ausgewählte Funktionalitäten fireTMS

fireTMS ermöglicht die Nutzung und Bearbeitung von Daten aus Transportaufträgen den Kunden des Unternehmens. Über ein eigenes Modul können sie Ladungen kontrollieren, den Status der Realisierung laufend überprüfen und neue Ladungen erstellen, die im System als bestellbereit erscheinen. Außerdem können sie der Bestellung hinzugefügte Dokumente und automatisch ausgestellte Rechnungen herunterladen. Außerdem sehen sie die Position der Fahrzeuge, die ihre Ladungen realisieren. Das Modul sorgt für eine transparente Übermittlung aller transportrelevanten Informationen und eine effiziente Kommunikation zwischen den Kunden und dem Unternehmen.

fireTMS ermöglicht es dem Nutzer, durch eine klare, anwendungsfreundliche Nutzeroberfläche und Struktur, alle anfallenden Prozesse innerhalb des Speditions-und Logistikbereichs bearbeiten zu können. In nur wenigen Schritten erhält man einen kompakten Überblick in alle möglichen Bereiche und kann somit schnell und effizient arbeiten. In der Gesamtheit von fireTMS ist eindeutig zu erkennen, dass die immer fortschreitende Digitalisierung im Fokus liegt, um dem stetigen Wandel innerhalb Spedition und Logistik gerecht zu werden. So können heute bereits externe Systeme, GPS und große Datenmengen mit fireTMS verknüpft und eingebunden werden. Dies erleichtert nicht nur die Bewältigung aller Aufgaben intern, sondern fördert zugleich die Kommunikation zwischen Kunde, Spedition, Frachtführer und externen Systemen.

Markus Rzittky - CEO ILTRANS Deutschland GmbH
union

Die wichtigsten Vorteile nach der Einführung von fireTMS

Vor der fireTMS Einführung
rectangleTransportaufträge werden manuell erstellt und sammeln eine große Anzahl von Dokumenten, und die Daten werden in separaten Dateien gespeichert.
rectangle Es gibt kein gemeinsames, umfassendes Arbeitswerkzeug und einzelne Aufgaben werden in separaten Programmen ausgeführt.
rectangleDie Kommunikation und der Informationsfluss bezüglich der Aufträge zwischen Spediteuren und Kunden sind erschwert.
Nach der fireTMS Einführung
rectangle
Transportaufträge werden automatisch in der Software erstellt, dadurch hat sich die Arbeitsqualität deutlich verbessert.
rectangle
Mitarbeiter unterschiedlicher Abteilungen können innerhalb eines Systems zusammenarbeiten und ihre Arbeitszeit wurde optimiert. Darüber hinaus ist die Software in das externe Buchhaltungssystem Datev integriert.
rectangle
Das Kundenmodul ermöglicht den automatischen Informationsfluss vom System zum Kunden, wodurch das Unternehmen zusätzliche Glaubwürdigkeit gewinnt.
sygnet

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Testen Sie uns kostenlos!